Förderverein

Förderverein

 

Was will der Verein ?

 

  • Die Kooperation zwischen der Institution Schule und den Eltern der Schüler/innen verstärken, Verwandte und Freunde einbeziehen
  • Die Identifikation mit der Schule fördern
  • gemeinnützige Ziele verfolgen
  • parteipolitisch und konfessionell unabhängig arbeiten


 

Wie funktioniert das ?

 

Die Bildungs-, Erziehungs- und Sozialaufgaben der Schule sollen unterstützt und mitgestaltet werden durch:
     
  • Mitarbeit bei Vorhaben wie Schülerzeitung, Umweltgestaltung, Projektwochen
  • Vorbereitung und Durchführung von Schulfesten (Einschulung, Verabschiedung 6. Klassen, Tag der offenen Tür usw.)
  • Mitarbeit am Schuljahresarbeitsplan
  • Schaffung von Freizeitangeboten
  • Hilfestellung bei sozialen Spannungen
  • Förderung von Aktivitäten im kulturellen, sportlichen und sozialen Bereich, zum Beispiel: Schüleraustausch, Studienfahrten, Theaterbesuche, Lesewettbewerbe u.ä.
  • Ergänzung der materiellen Ausstattung der Schule
  • öffentlichkeitswirksame Arbeit bezüglich der Profilbestimmung der Schule innerhalb der Schöneicher Schullandschaft
  • Kommunikation und Information im Begegnungsraum "Elternzimmer"

 

Wen braucht der Verein ?

 

  • viele Mitglieder, die mit ihren Ideen und ihrem Engagement diese Ziele unterstützen, die kreative Vorschläge einbringen und ein lebendiges Miteinander in der Schule fördern

 

aber auch    
  • Leute, denen ein Betrag von 18,00 € pro Jahr zur Förderung der Kinder nicht zu schade ist
  • Leute, die den Verein durch "passive" Mitgliedschaft stärken

 

und nicht zuletzt    
  • Sponsoren, die den Verein in seiner Arbeit materiell bzw. finanziell unterstützen

 

Die Vereinssatzung finden sie hier.

                         Satzung Förderverein  

 

 

Sollten Sie noch Fragen haben, stehen Ihnen gern

Frau Anke Winkmann ( )

und

Frau Regina Flikschuh ( )

und

Frau Sabine Stascheit ( )

als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung.

 

 

[Download Beitrittserklärung]